THERAPIEN

Ein individueller Ansatz

Antwort

HEILPRAKTIKERIN F. PHYSIOTHERAPIE

Die Zusatzqualifikation als sektorale Heilpraktikerin ermöglicht es mir Patienten ohne Rezept durch den Arzt direkt zu behandeln und Schmerzen zu lindern sowie eine Diagnose zu stellen und Rezepte für Physiotherapie, Manuelle Therapie und Massagen auszustellen.
Diese Selbstzahlerleistung kann von privaten Krankenkassen übernommen werden.

IMG_1740.jpg

PHYSIOTHERAPIE


Die Physiotherapie dient dem Erhalt und der Prävention von Funktionsstörungen des Körpers. Muskeln werden gedehnt und gekräftigt, die Durchblutung wird verbessert.

Das Erlernen von Selbstbehandlungsstragien ist uns wichtig, damit die Übungen auch zu Hause korrekt  von Ihnen ausgeführt werden können.

IMG_1831_edited.jpg

MANUELLE THERAPIE

Das Zusammenspiel von Gelenken, Muskeln und Nerven wird mit Manueller Therapie gezielt verbessert. Funktionsstörungen des Körpers werden dabei mit aktiven und passiven Techniken behandelt, um Ihre Beweglichkeit zu steigern und den Schmerz zu verringern.

IMG_1709.jpg

WEITERE THERAPIEFORMEN


Krankengymnastik auf neurophysiologischer  Basis /  KG - ZNS

medizinische Trainingstherapie / KGG

Ultraschall

Elektrotherapie

Osteopathie

Fango / Wärmetherapie

Traktion / Schlingentisch

Kältetherapie

manuelle Lymphdrainage

Mc Kenzie Therapie

IMG_1751.jpg

MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE / KGG

Krankengymnastik am Gerät ist eine individuelle aktive medizinsche Trainingstherapie unter Anleitung eines Therapeuten .

Ausdauer, Beweglichkeit, Muskelkraft und die Koordination werden verbessert damit Sie besser Ihren Alltag bewältigen können.

Wir passen unsere Leistungen an Ihre individuellen Bedürfnisse an.